CFDs sind komplexe Instrumente und haben aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.75.94% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs mit INFINOX.Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Analyse der Marktstimmung richtig einsetzen

Marktstimmung bezeichnet das allgemeine Gefühl der Anleger in Bezug auf die Entwicklung eines bestimmten Finanzmarktes oder der Märkte im Allgemeinen.Stellen Sie sich vor, dass Sie sich in Twitter oder Facebook einloggen und alle Meinungen zu den Ereignissen des Tages lesen könnten - das ist die soziale Stimmung.

Tatsächlich ist die Marktstimmung damit vergleichbar, allerdings konzentriert sie sich auf die Finanzmärkte.Ziel ist es, sich effizient durch diese Informationsüberflutung durchzukämpfen, um Analysen bereitzustellen, die für den Finanzhändler tatsächlich zielführend sind. Hier bei Infinox bieten wir allen unseren Kunden Zugang zu IX Labs, das die Marktstimmung in den wichtigen Märkten wie dem Devisenmarkt analysiert.

Mit Hilfe von KI (künstlicher Intelligenz) verdichtet IX Labs Informationen, für die man normalerweise Stunden mit dem Lesen und Verfolgen der einzelnen Nachrichten aufbringen müsste. Mithilfe eines guten Stimmungsanalyse-Werkzeugs werden Sie verstehen, was andere Händler über Marktbewegungen denken, Ihre Strategie überarbeiten können und bestimmte Entwicklungen genauer ins Auge fassen.

Verständnis der Marktstimmung

IX Labs bietet auf einen Blick Informationen darüber, welche Sektoren des Marktes bullisch (Kurse/Preise steigen) oder bearish (Kurse/Preise sinken) sind. Der Wert von Währungen, Rohstoffe und Aktien schwankt tendenziell in einem bestimmten Bereich. In diesem Bereichs kann es Hoch- und Tiefpunkte geben, wenn Händler von den Bewegungen profitieren. Was beeinflusst denn diese Schwankungen?Die Anlegerstimmung, d.h. ihr Empfinden über den Wert des Marktes und der Wirtschaft im Allgemeinen, beeinflusst, in welchem Umfang Menschen bereit sind zu handeln. Wenn die Marktstimmung optimistisch (bullisch) ist, kaufen sie, wenn sie pessimistisch (bearisch) ist, werden sie möglicherweise verkaufen oder ihre Positionen beibehalten. Es sind dieses allgemeine Gefühl und dieses Vertrauen, die als Stimmungsindikatoren der Märkte analysiert werden müssen. Indikatoren zeigen den Prozentsatz der Artikel, die auf eine positive Stimmung im Markt hinweisen, wobei über 50 als optimistisch (bullisch) und unter 50 nicht als pessimistisch (bearisch) eingestuft werden.

Die Marktentwicklung wird mithilfe von KI (Künstlicher Intelligenz) überwacht, welche Nachrichtenberichte analysiert und einen verdichteten Prozentsatz der Profi-Meinung wiedergibt. Obwohl die Marktstimmung eine gute Methode ist, um ein Gefühl für den Konsens in der Branche zu bekommen, verrät sie Ihnen nicht unbedingt, zu welchem Zeitpunkt Sie investieren sollten. Stattdessen bietet es Analysen und Einblicke, die Händlern bei der Planung ihrer finanziellen Handelsstrategie unterstützen. Durch das Verständnis der Marktstimmung können Sie Änderungen von Meinungen erkennen und vielleicht einen Blick in die Zukunft werfen.So wird beispielsweise vor Marktcrashs häufig über das Platzen von Blasen, Zinsänderungen oder sogar über Probleme bei großen Unternehmen spekuliert.Obwohl diese Signale etwas einfacher zu interpretieren und zu verstehen sind, kann die tägliche Stimmung Ihre Ihre Handelspositionen immer noch erheblich beeinflussen.

 

IX Labs für Ihre Marktanalyse

Beobachten Sie den Markt in Echtzeit. Mit modernster künstlicher Intelligenz analysiert IX Labs die Stimmung auf dem gesamten Markt und gibt Ihnen Informationen auf einen Blick. Registrieren Sie sich jetzt für den kostenlosen Zugang zu IX Labs.

Finde mehr heraus